Archive for the ‘Land & Leute’ Category

WIRTSCHAFT UND UMWELT

Der lebendige Weinberg Die nachdenklich-demütige Erkenntnis, dass Pflanzen- und Tierfamilien sich im Laufe der Jahrtausende optimal an ihre Umgebung anpassten und nicht einfach aus ihren Lebensräumen gerissen werden dürfen, nistet sich allmählich wieder in die Köpfe ein. Naturnaher Landbau geht von dieser Ein-sicht aus, wissend, dass alle Natur in unseren Breitengraden eine von Menschen geschaffene […]

KLEINE WEINKUNDE FÜR WEINKUNDEN

»Wir wechseln immer ab – zwei Jahre machen wir den Wein lieblich, ein Jahr lang trocken.« – Tatsache! Für jenen Moselwinzer in den 1960ern war die Sache ganz einfach. Sicher ist der Griff in die Trickkiste nicht immer so krass wie bei diesem Beispiel. Die Verführung lauert aber schon, denn vieles kommt ganz legal in […]

LANDSCHAFTEN UND NATURRAUM

Weinfluss Mosel Beinah von Beginn an ist la Moselle ein >Weinfluss<, wenn auch der Anbau auf französischem Terrain stark zurückgegangen war, um erst in den 1980ern eine Wiederbelebung zu erfahren. Im granitenen Quellgebiet der Südvogesen gibt es nur sporadisch Weinbau, während im lothringischen Schichtstufenland bei Nancy und von Metz flussabwärts die Römer- und die Klostertradition […]

Weinland mit Flair

MOSELFAHRT AUS LEBENSFREUDE Ein Plädoyer für diesen faszinierenden Fluss, der so viel mehr ist als eine »kleine Maas« (Moselle) und als »der wichtigste Nebenfluss des Rheins«, geht leicht über die Lippen. Lasst uns eine Moselfahrt aus purer Lebensfreude beginnen! Begleitet von Reisenden, die ihre Eindrücke aufschrieben, wie jener Magnus Decimus Ausonius, römischer Dichter, Prinzenerzieher und […]

Powered by WordPress