Archive for the ‘Mosel’ Category

DAS DREILANDERECK 5

Im Sauertal Reiseatlas: S. 234, C 1/2 Im direkten Vergleich mit dem Ruwertal, einem lieblichen Seitental der Mosel, siegt das Sauertal mit mehreren Längen Vorsprung. Zwar fehlen hier die satten Weinberge nahezu ganz, die an der unteren Ruwer das Bild prägen, doch in Langsur, Mesenich und Metzdorf kann man gute Qualität kosten, was den Namen […]

DAS DREILANDERECK 4

Serrig und Mettlach Reiseatlas: S. 235, D 2/3 >Tor zum Saarwein« lässt sich Serrig gerne nennen, hier bewegt man sich schon oder noch im Dunstkreis der Weinseligen von Mosel, Saar und Ruwer, während jenseits dessen Acker und Wiese überwiegen. Als >Tor zu Touren« könnte es für sich werben, denn manche Sehenswürdigkeit lässt sich von hier […]

OHNE RAST UND RUH – JOHANN DER BLINDE UND DIE KLAUSE VON KASTEL

Ein fantastischer Ort ist die Klause von Kastel auf schroffem Buntsandsteinfels hoch über dem Saartal, eine wahrhaft königliche Stätte! Und dennoch ist Johann der Blinde (1296-1346), König von Böhmen, Graf von Luxemburg, »schon längst wieder abgereist«. Diese Auskunft bekam zu Lebzeiten des umtriebigen Herrschers seine Stafette oft zu hören, wenn sie ihm Nachrichten überbringen sollte. […]

AUF DEM JAKOBSWEG

Erstmals in diesem Jahrtausend fiel im Jahr 2004 der Namenstag des Apostels Jakobus d. Ä., der 25. Juli, auf einen Sonntag. Für Spaniens Christen und die Jakobuspilger ist das ein ‘Heiliges Jahn. Seit die Jakobuswege 1987 zur ersten europäischen Kulturstraße erklärt wurden, erlebt die Idee der Wallfahrt nach Santiago de Compostela eine unglaubliche Renaissance. Tausende […]

DAS DREILÄNDERECK 3

Im Saartal Reiseatlas: S. 235, D 2-4 Kanzem, Wawern, Wiltingen, Ockfen, Irsch, Ayl, Serrig, Kastei – fremdartig klingende Namen, Orte an der Saar, der rheinland-pfälzischen Saar wohlgemerkt! Natürlich die heimliche Hauptstadt Saarburg nicht zu vergessen, das als Mittelzentrum auch dem Landkreis Trier-Saarburg seinen Namen lieh. Allen ist gemeinsam, dass sie verantwortlich zeichnen für einen fein […]

DAS DREILÄNDERECK 2

Remich Reiseatlas: S. 234, B 4 Vor praller Lebensfreude strotzt der Bacchusbrunnen des Luxemburger Bildhauers Will Lofy an der südländisch wirkenden Esplanade in Remich. Im Sommer ist die auf dem Weinfass reitende opulente Figur kaum mehr wahrzunehmen, weil dann die kleine Stadt schier überquillt vor Gästen, am Quai sich die Ausflugsschiffe stapeln, Surfer und Segler […]

DAS DREILÄNDERECK

Europa wächst zusammen, und das grenzenlose Dreiländereck Deutschland – Luxemburg – Frankreich macht es vor. An Obermosel und Saar, Sauer und Ruwer besinnt man sich auf die gemeinsamen Wurzeln von Echternach, Remich, Grevenmacher, Schengen, Apach, Wincheringen, Saarburg und Konz, hegt mit dem Elbling eine lange unterschätzte Rebsorte und kultiviert den Viez. Reiseatlas: S. 234/35, A-D […]

MOSELANISCHE LEBENSART 2

Moselmusik Man muss sich vielleicht nicht unbedingt entscheiden zwischen »Freude schöner Götterfunken« und »Piep, piep, piep …«. Aber es ist schon etwas schwierig, im Moselland bedeutende Tondichter aufzuspüren. Trotzdem wäre es schade, die kleine Ausbeute zu unterschlagen. Immerhin wurzelt ein Musikgenie hier, der Titan überhaupt, einer der obersten Bosse im internationalen Komponistenhimmel. Die Mutter von […]

MOSELANISCHE LEBENSART

»Von den Italienern (Römern) die Schlamperei, von den Iren (Kelten) den Konservativismus, von den Deutschen das Irrationale – und somit ist der Moselaner der lebendige Beweis, dass sich im Mischvorgang die positiven Eigenschaften maximieren«, lautet die Definition des Moselwinzers Christoph Gassen in Kröv, die er mit einem Augenzwinkern gerne an seine Gäste weitergibt. Eigentlich ist […]

HEXENZAUBER

Ein Gerücht geht um im Dorf, dass die Zauberin »das Kind an dem linken Daumen berührt haben solle, worauf dort eine schwarze Blase entstanden sei. Daran habe das arme Kind ein ganzes Vierteljahr gelitten und sei schließlich auch daran gestorben.« Das stammt nicht etwa aus einem Harry-Potter-Band, sondern aus dem Protokoll eines Hexenprozesses gegen die […]

Powered by WordPress